• DR-275ID
  • 1,015 m2Area

Mülheim ist ein multikultureller, alteingessener Kölner Stadtteil und grenzt im Osten an Höhenhaus und Buchheim, im Süden an Buchforst und Deutz, im Westen an den Rhein und im Norden an Stammheim.
An das öffentliche Verkehrsnetz ist Mülheim durch die Autobahn A 3, sowie die Bundesstraßen B 8, B 51 und B 506 angeschlossen.
Die Straßenbahnlinien 4, 13 und 18 der KVB verbindet den Ortsteil mit der Kölner Innenstadt.
Die Buslinien 151, 152, 153, 155, 159, 250, 260 und 434 die umliegenden Ortsteile, bzw. das Bergische Land.
Alle Geschäfte des täglichen Bedarfs sind auf der Frankfurter Str. fußläufig zu erreichen.
Zur Naherholung bietet sich die schöne Rheinuferpromenade, der Rheinpark und der Stadtpark von Mülheim an.

* 1015 qm Wohnfläche
* 356 qm Grudstücksgröße
* 97.068 Euro Nettokaltmiete p.a
* Baujahr : 1902 Denkmalschutz
* Anz. Geschosse im Haus 5
* Denkmalschutz kein Energieausweis nötig

  • Zimmer insgesamt 43
  • Grundstücksfläche 356,00 m²
  • Heizungsart Etagenheizung
  • Zusatzinformation zur Lage Mülheim
  • Courtage 5,95 % inkl. Mehrwertsteuer
  • Aktuelle Mieteinnahmen pro Jahr 97.068,00 €
  • Aktuelle Mieteinnahmen pro Jahr (soll) 97.068,00 €
  • Baujahr 1912
  • Abstellraum
  • Altbau
  • DVBT-Empfang
  • Erstbezug
  • Fahrradraum
  • Gartennutzung
  • gepflegt
  • gewerbliche Nutzung möglich
  • Haustiere erlaubt
  • Kabel/Sat-TV
  • kein Keller
  • Keller
  • modernisiert
  • Neubau
  • neuwertig
  • Offener Kamin
  • Personenaufzug
  • Räume veränderbar
  • renoviert
  • renovierungsbedürftig
  • Rolladen
  • sanierungsbedürftig
  • Satteldach
  • Sauna
  • Teeküche
  • teilunterkellert
  • vollsaniert
  • Wasch-/Trockenraum
  • Wintergarten